Einblick in die Medienwerkstatt an der Förderschule Adolf Reichwein (2020/21)

In den verschieden Projekten der Medienwerkstatt an der Adol-Reichwein-Schuke erfahren die Schüler*innen den kreativen Umgang mit Materialien wie Holz, Metall, Farbe etc., z.B. beim Bauen und Experimentieren mit selbstgebauten Musikinstrumenten - genauso wie die kreativen Nutzung von Smartphones und Tablets mit den entsprechenden Applikationen - dies vor allem in Form von digitaler Foto- und Filmarbeit, Trickfilmtechniken, Nachbearbeitung von Foto- und Videomaterial und dem Umgang mit digitaler Sprache / Kommentaren, Tönen, Geräuschen und Musik. 


MAKERSPACE: DIY Musik & Instrumentenbau am Jugendzentrum UFO/Süd-Neukölln ab Nov 2020

Makerspace – DIY Musik und Instrumentenbau

Ein Medienwerkstattprojekt von Vincentino e.V. im Verbund mit dem Jugendclub UFO und der Gemeinschaftsschule Campus Efeuweg

BAU DIR MUSIK - DIY-Projekt in der Sekundarstufe Campus Efeuweg 2020/21

Der Künstler und Mediendesigner Matthias Schellenberger und die griechsiche Musikerin und Performerin Evi Filippou bauen mit Schüler*innen der 7. Klasse Instrumente. Aus Alltagsgegenständen und recyceltem Material. Sie erforschen Musik und erzeugen selbst analoge und digitale Sounds. Und sie entdecken mit den Kids mögliche Berufsfelder im Musikbusiness. Ausflüge ins HAUS DER MATERIALISTATION, zu Musikproduzenten von SoundDogma, oder privaten Radiostationen von Regiocast oder zu Berliner Unternehmen wir Plek sind ebenso möglich.

DIY Musikinstrumente Bauen + Spielen + Dokumentieren an der Grundschule Campus Efeuweg 2020/21

Matthias Schellenberger baut im Schuljahr 2020/21 im Grundschulbereich des Campus Efeuweg mit drei Klassen Musikinstrumente und die Kinder dokumentieren das Vorgehen dabei digital. Jede Schüler*in baut sich ihr/sein eigenes Instrument und lernt die Schritte in einem DIY Tutorial festzuhalten. Hier verzahnen sich handwerkliche Bereiche mit medialen Aufgabenstellungen. Parallel dazu finden zu den ersten zwei Kursen Kids on Drums Klassen mit Katrina Martinez statt.

Medienprojekt "Jüdisches Leben kennenlernen" an der Bötzow-Grundschule mit Mirna Funk/MASCH 2020

Andere Lebenswelten kennenlernen – Fokus junges jüdisches Leben in Berlin.

Ein Projekt der Medienwerkstatt von Vincentino e.V.- Kultur stärkt Kinder in Berlin

Konzeption: Ulla Giesler mit Mirna Funk und Matthias Schellenberger

Zwei Medienprojekte an der Albrecht Dürer Oberschule zum Thema Nachhaltigkeit von Okt 2019 - Jan 2020 / Markt der Möglichkeiten am 24.1.2020

Einladung zur Präsentation eines Vincentino-Medienprojektsmit Schüler*innen der Albrecht-Dürer-Oberschule, Neukölln und den Medienprofis Corinna von Bodisco, Matthias Schellenberger, Ina Kwon undLuise Belter (FSJ) sowie Ina Schenk und Daniela Wolf, Lehrkräfte ADO

NACHHALTIGKEITSMARKT DER MÖGLICHKEITEN #adoforfuture

Zeit: Freitag, 24. Januar 2020 von 15-16.30 Uhr.

Ort: Albrecht-Dürer-Oberschule, Emser Str. 134-137, 12051 Berlin

Medienwerkstatt-Kino an der Adolf-Reichwein-Schule am 14. Juni 2019

Zum Sommerfest der Adolf Reichwein Schule steuerte Vincentino das Medienwerkstatt-Kino bei. Matthias Schellenberger und Alban Qenaj (FSJ) präsentierten mit ihren Medienschüler*innen ihre digitalen Projekte aus dem Schuljahr 2018-19. Unter den Zuschauern viele Eltern und andere Partner der Schule. Die Filme sind sehenswert - bitte schauen Sie rein!

Seiten