Exkursion zur Druckerei medialis am 30.11.2018 mit der Medienwerkstatt. Die Klasse 8c der ADO wurde von Britta Wartke begrüßt und durch die Druckerei geführt. Die Schüler*innen haben bereits vor dem Besuch mit ihrer Lehrerin Dani Wolf jede Menge Fragen zusammen getragen und im Laufe der Führung ergeben sich noch viel mehr. Sehr beeindruckt hat die Antwort auf die Frage „Was kostet eine Druckmaschine?“ – Eine Million Euro! Wir gingen mit Frau Wartke die Schritte vom ersten Kundenkontakt im Büro im 3. Stock (ruhig, viele schöne Bücher ausgestellt) über die Erstellung der Druckbögen (mit der Lupe die einzelnen Druckpunkte erkennen und kontrollieren, ob die Kreuze übereinander liegen) bis zum Druck im Keller (laut, Geruch nach – Farbe, Lösugsmittel?, imposante Maschinen, viele schwere Papierstapel) durch. Am Ende der Führung beantworteten Frau Wartke und der Geschäftsführer Herr Senff noch weitere Fragen und erzählten auch, dass Drucker*innen gesucht werden. Es besteht auch die Möglichkeit, bei ihnen ein Praktikum zu absolvieren. Nach dem Besuch liefen wir zum Ausgleich zurück zur ADO statt auf den Bus zu warten. Kalt aber schön. Und umso schöner, wieder im warmen Klassenzimmer zu sitzen wo wir die Exkursion auswerten können.  Es wird später dazu einen ausführlichen Beitrag auf unserem BLOG geben. Und dann – endlich Wochenende!

Vielen herzlichen Dank an Frau Wartke, Herrn Senff und die Mitarbeiter*innen von medialis für die Einblicke in den Druckalltag!

 

Am 30.11.2018 unternahmen wir mit den Schüler*innen der Klasse 8d aus dem Blogprojekt an der Albrecht-Dürer-Oberschule eine Exkursion zur BVZ Berliner Zeitungsdruck GmbH. Es war für alle eine sehr interessante und detallierte Führung durch die verschiedenen Stationen der großen Druckerei, die u.a. die Berliner Zeitung produziert. Wir bedanken uns sehr bei Lars Abel und Arne Köhler für all die Informationen, auch über die verschiedenen Berufsbilder innerhalb einer Druckerei. Verblüfft waren wir am Ende der Führung vor allem über die Menge der Förderbänder in der großen Halle und die Geschwindigkeit von gerade einmal 1-2 min, mit der eine Zeitung vom Prozeß des Farbauftrags bis zur Sortier- und Verpackungsstation produziert wird.