Vincentino Medienwerkstattprojekt am Campus Efeuweg mit Matthias Schellenberger/ MASCH, Jamal Kamano, Abdallah Rahhal, Alban Qenaj

MANUAL - Do It Yourself
Ein WordPress Blogprojekt im Englischunterricht mit Themen rund um Musik und Bewegtbild
in einer Unterrichtsreihe mit der Klasse 7 der Gemeinschaftsschule Campus Efeuweg

Domain: https://blog.campus-efeuweg.de

21 Schüler*innen 

Team - Medienwerkstatt: 
- Matthias Schellenberger // MASCH: Masch@raumbilder.com
- Jamal Kamano: jamalyoba@gmail.com
- Alban Qenaj: albanqenaj@web.de
- Abdallah Rahhal: abdalah.rahhal5@gmail.com

Begleitende Lehrkräfte
- Christian Bieber
- Robin Grimm

Programmleitung
- Ulla Giesler: giesler@vincentino.org 

Support, UFO:
Jakob aus dem Jugendzentrum (Unterstützung der praktischen Arbeiten, Organisation)

Support, Schule:
Mittelstufenkoordinator Erkan Karakaya: erkan.karakaya@campus-efeuweg.de

 

PROJEKT

- Manual = Anleitung, Leitfaden, Betriebsanleitung, Benutzerhandbuch
- Do it yourself (DIY) = Heimwerken
- Manual labour = Handarbeit
 

Die Schüler*innen erstellen im Englischunterricht in Gruppenarbeit kurze Erklärvideos, Trickfilme, Experimentalfilme, Sounds, Audiokommentare, Geräusche und die Musik zu verschiedenen DIY Themen.  Die Teilnehmer*innen dokumentieren in ihren einzelnen Gruppen die Abläufe, ihre Erlebnisse und Kenntnisse in versch. audio/visuellen Formaten (Video-Tutorial, Trickfilm, Doku, Musikvideo) die sie später auf dem Blog veröffentlichen.
Die theoretischen Workshops und Arbeiten für die englischen Blog-Beiträge finden im Klassenraum statt. Die praktischen Workshops können im Jugendzentrum UFO durchgeführt werden. Auch die praktischen Workshops werden hauptsächlich in englischer Sprache durchgeführt. Alle Gruppen sind neben den eigenen Laptops mit zwei Tablets/Kameras ausgerüstet, um die Arbeiten und Vorgehensweise der jeweiligen Gruppe möglichst autark audiovisuell dokumentieren zu können.

THEMEN

1) Erklärvideos rund um die Workstation „Maschine“ von Native Instruments

2) Erklärvideo zum Bau von zwei oder drei Gitarren/Bässen, Verwendung im elektrischen Set mit „Maschine“
3) Audiovisuelle Präsentation/Erklärungen mit Text oder Audio-Kommentaren in Form von Stop-Motion Trickfilmen von akustischer Technik wie z.B. einem „Piezo“ (sound pick-up) Tonabnehmer, Gitarren-Kopfhörerverstärker, der „Maschine“ als Workstation o.a.
4)„Schnipsel“ Trickfilm: Spiel mit englischen Begriffen – z.B. mit groß kopierten Texten aus dem Englischbuch: „If“ - Sätze  usw.
5) Expressions: Trickfilm: Wort/Bildspiel z.B. zum Thema: „Schall“ (analysis of sound) oder„Schallloc" (Sound-hole) usw.

6) Rap (mixed language: deutsch, arabisch o.a. mit engl. Sprache, mit „If“ Sätzen)
„The world would be better, if you fight for ... “
7) Künstlerisches Hörspiel/Soundcollage in einem Mix aus Muttersprachen, deutschen und englischen Texten → Audiocollagen mit Stimmen, Workstation und versch. Instrumenten.

 

EQUIPMENT

- Laptops (mit den Programmen „HitFilm Express“ und „Audacity“)

- Tablets (Kamera, Legend, Video- und Stop-Motion Apps, Soundtool)

- Kameras (2 x Lumix, 360 Grad, Tablets), Tonaufnahmegerät, Mischpult, Boxen ...

- Instrumente: NI Workstation, DIY Gitarren, Kalimba, Flöte mit Saxophon-Mundstück u.ä.

 

ABLAUFPLAN

10 Termine 

1) 14.02.2019 (Klassenraum) 
- Klassenraum: Vorstellung der Teamer und des Projektes (Fokus auf englische Sprache...).
- Was ist ein Blog? Mit welche Tools und Themen arbeiten wir?
- Kurze Präsentation von Vincentino-Blog-Projekten und Beispiele, z.B. Schnipselfilme, Erklärvideos, Texte, Audio, 
- Vorstellung der versch. Themen/Ideen

- Erste Einteilung der Schüler*innen in die einzelnen Gruppen   
- Praktischer Einstieg - Workshop mit der App „Animated Text“ auf den Tablets, siehe Beispiel: http://ado-journal.de/heimat,
  dazu Sammlung von kurzen Clips mit Text/Bildbezug unter Verwendung von „If“ -Sätzen, z.B.: „If i hear music, i feel great...!“

2) 21.02.2019 (Klassenraum)   
- Klassenraum: Finale Einteilung der Schüler*innen in die versch. Gruppen
- Einführung in das Videonachbearbeitungsprogramm „HitFilm“ mit der Verarbeitung der Clips, die beim ersten Treffen entstanden sind.
- Vorstellung von www.freemusicarchive.org Infos zum Thema Urheberrechte (WP Beitrag anlegen) / Freie Inhalte im Netz / Was sind Creative Commons Lizenzen? - siehe Beispiel: http://ado-journal.de/creative-commons 
- Vorbereitungen // Besprechung für das prakische Arbeiten im UFO

3) 28.02.2019 (UFO)
- Tonaufnahme (Sammlung für späteren Audioschnitt mit „Audacity“): Vorstellung der Teilnehmer*innen in englischer Sprache: „My Name is...my hobbys are... i like the projects, because...“ etc.
- Praktisches Arbeiten (UFO) / Umgang mit der Workstation „Maschine“, Kameras, Tablets, Trickfilmbühnen, Gitarrenbau 
- Produktion in den Gruppen

4) 07.03. 2019 (UFO)
- Praktisches Arbeiten (UFO) / Umgang mit der Workstation „Maschine“, Kameras, Tablets, Trickfilmbühnen, Gitarrenbau 
- Produktion in den Gruppen

5) 14.03.2019 (Klassenraum)    
- WordPress Einführung, Beitrag anlegen, grundsätzliche Funktionen: Entwurf anlegen, Veröffentlichung, Formatierung, Links, Mediathek, Kommentarfunktion usw.
- Netiquette, was ist das?  (Beitrag anlegen)
- Video- und Tonschnitt des bisher gesammelten Rohmaterials 
- Arbeiten am Blog  

6) 21.03.2019 (UFO) 
- Praktisches Arbeiten (UFO) / Umgang mit der Workstation „Maschine“, Kameras, Tablets, Trickfilmbühnen, Gitarrenbau 
- Produktion in den Gruppen

7) 28.03.2019  (UFO) 
- Praktisches Arbeiten (UFO) / Umgang mit der Workstation „Maschine“, Kameras, Tablets, Trickfilmbühnen, Gitarrenbau 
- Produktion in den Gruppen
 

8) 04.04.2019 (Klassenraum) 
- Klassenzimmer: Verarbeitung des Rohmaterials // Arbeiten am Blog

9) 11.04.2019  (UFO)  
- Praktisches Arbeiten (UFO) / Umgang mit der Workstation „Maschine“, Kameras, Tablets, Trickfilmbühnen, Gitarrenbau 
- Produktion in den Gruppen

+++ Osterferien vom 22.04. bis 26.04.2019 +++

10) 02.05.2019 (Klassenraum)     
- Verarbeitung des Rohmaterials // Arbeiten am Blog   

11) 09.05.2019 
Postproduction