Die Medienwerkstatt bringt Kinder und Jugendliche gezielt mit der komplexen Medienlandschaft unserer Zeit in Berührung. In enger Zusammenarbeit zwischen den Medienprofis von Vincentino mit den Klassenlehrer*innen werden hier Teamwork, Selbstvertrauen und Medienkompetenz durch praktisches Lernen gefördert.

Ziele der Medienwerkstatt sind Entwicklung von Kreativität und Medienkompetenz. In enger Zusammenarbeit mit den Dozent*innen wird hier praktisch gearbeitet: Stopp-Trick, Skript und Storyboard, Kamera und Ton, Schnitt und der Prozess der digitalen Nachbearbeitung sowie die nötige Verantwortung bei Veröffentlichung, z.B. in einem Internetblog. Bei Berufsreportagen, Dokumentationen, Musikvideos oder Blog-Projekten ist der kluge Gebrauch des Internets wichtig.

Die Projekte im Schuljahr 2021/22 werden von Matthias Schellenberger (MASCH), Medienexperte und Künstler, umgesetzt. Neu dabei ist Rilna Kubassa, Journalistin und und Online-Redakteurin.

Ein ganz herzliches Dankeschön an die Robert-Rothe-Stiftung, die die Medienwerkstatt neu unterstützt. Wir freuen uns auf die Kooperation. 

 

Projekte